Datenschutzbestimmungen und Einwilligungserklärungen

Dies sind die Datenschutzbestimmungen für Leafletto, das von der EMZukunft GmbH, Erhardstraße 19a, D-97688 Bad Kissingen betriebene webbasierte Zustellerportal. Mit diesen Datenschutzbestimmungen möchten wir – die EMZukunft GmbH – Sie darüber informieren, welche personenbezogenen Daten wir von Ihnen erheben und wie wir diese verwenden, wenn Sie Leafletto besuchen und nutzen.

Leafletto ist ein Internetportal für Austräger von Prospekten, Zeitungen und Werbemitteln. Leafletto wird im B2B Bereich eingesetzt um es Zustellunternehmen zu ermöglichen, mit den eigenen Zustellern in einen besseren Dialog treten zu können. Über einen Login können sich Zusteller einloggen, Ihre Lohnabrechnungen bzw. Nachrichten einsehen, Vorteile von Partnern nutzen (z.B. Vorteilsangebote von Partnern oder Werbekunden) und in Dialog mit dem Unternehmen treten. Gleichzeitig bietet Leafletto Zugang zu wichtigen Daten wie den jeweils zugeordneten Zustellgebieten in Karten und Listenform. Optional kann die Leafletto-APP von Zustellern genutzt werden, um die Zeiten beim Austragen von Druckschriften zu dokumentierten. Eine individuelle Datenpflege ist für Zusteller ebenfalls möglich.

Mit Ihrer für die Anmeldung auf Leafletto erforderlichen Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen willigen Sie uns gegenüber in die nachfolgend beschriebene Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten ein, die im Kontext der Begründung, der Durchführung und der Abwicklung Ihres Nutzungsverhältnisses bezüglich Leafletto erfolgt.

„Personenbezogene Daten“ sind nach dem Bundesdatenschutzgesetz alle „Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person“. Etwas anders ausgedrückt sind Ihre personenbezogenen Daten also Informationen, die sich auf Sie beziehen oder etwas über Sie persönlich aussagen und mit Ihnen in Verbindung gebracht werden können. Der Einfachheit halber und zur besseren Verständlichkeit sprechen wir in diesen Datenschutzbestimmungen auch kurz von „Ihren Daten“, wenn von Ihren personenbezogenen Daten die Rede ist.

Der Schutz Ihrer Daten ist uns sehr wichtig. Und dieser Schutz lässt sich nur sicherstellen, wenn Sie wissen, was mit Ihren Daten auf Leafletto geschieht. Daher möchten wir Sie bitten, sich die Zeit zu nehmen, um diese Datenschutzbestimmungen sorgfältig zu lesen. Wir halten uns strikt an die geltenden datenschutzrechtlichen Bestimmungen und wir setzen technische wie auch organisatorische Maßnahmen ein, um Ihre Daten zu schützen.

1. Mindestalter für die Anmeldung bei Leafletto

Die Anmeldung bei und die Nutzung von Leafletto ist grundsätzlich nur volljährigen Personen erlaubt. Außerdem ist Minderjährigen, die 13 Jahre oder älter sind, die Anmeldung und Nutzung von Leafletto erlaubt, wenn die Zustimmung der Erziehungsberechtigten vorliegt. Leafletto behält sich vor, die Zustimmung der Erziehungsberechtigten in Schriftform anzufordern.

2. Ihre von uns erhobenen Daten sowie Art und Zweck von deren Verarbeitung und Nutzung

2.1 Bei der Anmeldung von Ihnen anzugebende Daten

Bei der Anmeldung auf Leafletto müssen Sie zunächst einen
  1. Nutzernamen und ein
  2. Passwort
wählen und
  1. Ihre E-Mail-Adresse
  2. Ihre Anschrift
  3. Ihr Geburtsdatum
angeben.

Wir erfassen und speichern Daten, die Sie auf unseren Webseiten eingeben oder bei der Nutzung unserer Webseiten, Anwendungen, Services oder Tools an uns weitergeben. Hierzu gehören:
  1. Daten, die Sie bei der Einrichtung eines Nutzerkontos oder der Anmeldung für einen unserer Services angeben, wie E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Mobiltelefonnummer, Postanschrift und (je nach genutztem Service) unter Umständen Finanzinformationen wie Kreditkarten- oder Bankkontoinfor¬mationen;
  2. Daten, die Sie über Webseiten oder Services an uns übermitteln;
  3. Nutzungsdaten bezüglich Ihrer Aktivitäten auf unseren Webseiten;
  4. Daten, die im Rahmen von Community-Diskussionen, Chats, Klärung von Problemen und Korrespondenz/Feedback auf der Webseite oder per E-Mail/Fax/Post übermittelt werden;
  5. weitere personenbezogene Daten, um die wir Sie bitten und die wir für Ihre Authentifizierung oder zur Überprüfung bei Verdacht auf Verletzung unserer Allgemeinen Geschäftsbedingungen und/oder Grundsätze benötigen.
Ihr(e) Passwort, E-Mail-Adresse, Anschrift, Geburtsdatum und weitere personenbezogene Daten sind für andere Personen nicht einsehbar, und wir werden sie auch nicht an Dritte weitergeben. Ihre E-Mail-Adresse verwenden wir, um mit Ihnen in Kontakt zu treten.

2.2 Weitere Daten, die Sie freiwillig angeben können

Sie können bei der Anmeldung – aber auch später noch – freiwillig weitere Angaben machen (nachfolgend „freiwillige Angaben“ genannt). Dies können bspw. Angaben zu Ihren Hobbies, Ihren privaten Interessen etc. sein. Sie können auch ein Profilfoto von sich hochladen.

Ihre freiwilligen Angaben können Sie jederzeit ändern oder wieder löschen.

2.3 Ihre Profilseite

Sie willigen darin ein, dass mit Abschluss Ihrer Anmeldung unter Ihrem Nutzernamen eine Profilseite für Sie angelegt wird, auf der auch von Ihnen eventuell gemachte freiwilligen Angaben aufgeführt sind und das von Ihnen möglicherweise hochgeladene Profilbild angezeigt wird.

Sie willigen ferner darin ein, dass Sie unter Ihrem Nutzernamen über die Suchfunktion von Leafletto auffindbar sind und Ihre Profilseite entsprechend den von Ihnen festgelegten Einstellungen zur Privatsphäre Ihres Accounts (nachfolgend „Privatsphäreneinstellungen“ genannt) von anderen Personen eingesehen werden kann. Die anfängliche Standardeinstellung nach Abschluss Ihrer Anmeldung ist, dass Ihre Profilseite für alle anderen Nutzer von Leafletto einsehbar ist und dass Ihre Profilseite auch von jedermann außerhalb des Nutzerkreises von Leafletto eingesehen und auch über Suchmaschinen im Internet aufgefunden werden kann.

2.4 Ihre Inhalte und Beiträge, Zeiterfassung, Standortbestimmung, Mobile-App

Nach Abschluss der Anmeldung können Sie auf Leafletto Inhalte wie bspw. Beiträge oder Bilder veröffentlichen. Die von Ihnen veröffentlichten Inhalte werden in chronologischer Reihenfolge mit Datums- und Zeitangabe auf Ihrer Profilseite angezeigt. Personen, denen Sie den Zugang zu Ihrer Profilseite gestatten, können also auch Ihre Inhalte einsehen.

Sie willigen darin ein, dass die von Ihnen veröffentlichten Inhalte auf Ihrer Profilseite für die von Ihnen in Ihren Privatsphäreneinstellungen gewählten Personenkreise einsehbar sind.

Sie können auch Kommentare auf Profilseiten oder zu Inhalten anderer Nutzer veröffentlichen, die dann dort unter Ihrem Nutzernamen angezeigt werden. Datum und Zeit Ihrer Kommentierung werden auch hier mit angegeben.

Sie willigen darin ein, dass Kommentare, die Sie auf Profilseiten oder zu Inhalten anderer Nutzer veröffentlichen, dort unter Ihrem Nutzernamen entsprechend den von den jeweiligen anderen Nutzern gewählten Privatsphäreneinstellungen einsehbar sind. Die von diesen anderen Nutzern gewählten Privatsphäreneinstellungen können weniger restriktiv sein als die von Ihnen gewählten. Wenn Sie Kommentare auf Profilseiten oder zu Inhalten anderer Nutzer veröffentlichen, dann können diese daher zusammen mit Ihrem Nutzernamen unter Umständen auch für Personenkreise einsehbar sein, die Ihre Profilseite und Ihre Inhalte ansonsten nicht einsehen können.

Sie können die von Ihnen auf Leafletto veröffentlichten Inhalte wie bspw. Statusmeldungen oder Bilder und Ihre Kommentare auf Profilseiten oder zu Inhalten anderer Nutzer jederzeit wieder löschen.

Wenn Sie die Zeiterfassungsfunktion unserer Leafletto-APP auf Mobilgeräten nutzen, um die Zeiten beim Austragen von Druckschriften zu dokumentierten, werden Beginn und Ende der jeweiligen Arbeitsintervalle erfasst. Dies bildet die Grundlage zur Feststellung der von Ihnen geleisteten Arbeitszeiten.

Im Rahmen der Zeiterfassungsfunktion erfassen und verarbeiten wir Informationen über Ihren tatsächlichen Standort. Wir verwenden zur Standortbestimmung verschiedene Technologien, wie IP-Adressen, GPS und andere Sensoren, die uns beispielsweise Informationen über nahe gelegene Geräte, WLAN-Zugangspunkte oder Mobilfunkmasten bereitstellen.

Für die der Zeiterfassung wird die Ihre aktuelle Ortsposition jeweils zum Start und Ende einer Zeitmessung ermittelt. Dabei wird vom Beginn bis zum Ende der Zeitmessung regelmäßig die aktuelle Geoposition an den Server übertragen.

Sie willigen darin ein, dass bei Nutzung der Zeiterfassungsfunktion Beginn und Ende Ihrer Arbeitszeiten sowie Ihr Standort erfasst wird.

2.5 Weitere Privatsphäreneinstellungen

Sie können in Ihren Privatsphäreneinstellungen noch weitere Einstellungen vornehmen. So können Sie bspw. bestimmen, ob – und wenn ja, für wen – einsehbar ist, welche anderen Nutzer Sie als Kontakt bestätigt haben.

Sie willigen darin ein, dass Ihre Daten für andere Personen im Allgemeinen gemäß den von Ihnen gewählten Privatsphäreneinstellungen einsehbar sind.

2.6 Logfiles

Jedes Mal, wenn Sie eine Internetseite aufrufen, werden von Ihrem Browser automatisch bestimmte Informationen an den Server der Internetseite gesendet und von diesem dann in einem so genannten Logfile gespeichert. Dies sind bspw. Informationen über
  1. den Typ und die Version des von Ihnen verwendeten Browsers,
  2. das von Ihnen verwendete Betriebssystem,
  3. die abgerufenen Webseiten, Dateien, übertragenen Datenmengen,
  4. die Meldung über einen erfolgreichen Abruf,
  5. die Internetseite, von der aus Sie zur aktuellen Seite gekommen sind,
  6. den Hostnamen (IP-Adresse) Ihres Rechners sowie
  7. das Datum und die Uhrzeit, zu der der Aufruf erfolgt ist.
Im Übrigen nutzen wir die durch Ihren Browser an unsere Server übermittelten Informationen in anonymisierter Form – also ohne dass Rückschlüsse auf Sie möglich wären – zur Analyse und Verbesserung unserer Dienste. Auf diese Weise können wir bspw. mögliche Fehler entdecken oder ermitteln, an welchen Tagen und zu welchen Uhrzeiten Leafletto besonders stark genutzt wird.

2.7 Cookies

Cookies sind sehr kleine, von Internetseiten verwendete Textdateien, die Ihr Browser auf Ihrem Computer speichert. Sog. „Session Cookies“ werden temporär im Arbeitsspeicher abgelegt und beim Schließen des Browsers automatisch gelöscht. Sog. „permanente Cookies“ werden über eine festgelegte längere Zeitspanne auf der Festplatte gespeichert; sie werden nach Ablauf der jeweils festgelegten Zeitspanne automatisch gelöscht.

Cookies dienen vor allem dazu, die Benutzung einer Internetseite einfacher, effektiver und sicherer zu machen. Wir setzen Cookies ein, um Sie nach dem Einloggen auf Leafletto während Ihrer Sitzung durchgängig identifizieren zu können. Nach dem Ende Ihrer Sitzung verfällt der entsprechende Session Cookie automatisch.
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass er Cookies generell nicht akzeptiert, oder sie nur nach ausdrücklicher Bestätigung durch Sie akzeptiert. Wie dies funktioniert, finden Sie leicht über die Hilfe-Funktion Ihres Browsers heraus. Wenn von Ihrem Browser keine Cookies akzeptiert werden, steht jedoch der Funktionsumfang von Leafletto eventuell nur eingeschränkt oder gar nicht zur Verfügung.

3. Übermittlung oder Weitergabe Ihrer Daten an Dritte

Wir übermitteln Ihre Daten grundsätzlich nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte.

Eine technische Weitergabe kann allerdings erfolgen, wenn und soweit dies für den Betrieb von Leafletto oder aus anderen Gründen für die Begründung, die Durchführung oder die Abwicklung Ihres Nutzungsverhältnisses mit uns erforderlich ist. Dies kann z.B. der Fall sein, wenn Leafletto bei einem externen Dienstleister gehostet wird, also ein externer Dienstleister die Server für die EMZukunft GmbH betreibt.

Daneben können wir gesetzlich verpflichtet sein, Daten im Einzelfall auf Anordnung einer zuständigen Stelle weiterzugeben, wenn und soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben der Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder des Bundeskriminalamtes im Rahmen seiner Aufgabe zur Abwehr von Gefahren des internationalen Terrorismus oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

Um unsere Webseiten attraktiver und benutzerfreundlicher zu machen, binden wir auf zeitweise Social Plugins von ausgewählten Plattformen (z.B. Facebook, Google+, Twitter, Youtube) ein. Diese Plugins sind üblicherweise durch ein Logo des Kooperationspartners und einen schriftlichen Zusatz gekennzeichnet.

Der Aufruf einer unserer Webseiten mit einem solchen Plugin in Ihrem Browser führt zum Aufbauen einer direkten, kurzen Verbindung mit den Servern der Plugin-Anbieter. Dies dient in erster Linie dazu, den Inhalt des Plugins darzustellen. In diesem Fall erfährt der Plugin-Anbieter Ihre IP-Adresse. In der Praxis ist Ihnen diese IP-Adresse namentlich nicht ohne weiteres zuzuordnen.

Sollten Sie aber gleichzeitig bei einem der Plugin-Anbieter angemeldet sein, kann dieser ein Surfprofil von Ihnen erstellen. Unter bestimmten Umständen kann der Plugin-Anbieter hierbei ein Cookie auf Ihrem Rechner speichern. Ob Sie diese Cookies zulassen wollen, entscheiden Sie über die Einstellungen Ihres Internetbrowsers.

Unsere Webseite nutzt Piwik, eine Open-Source-Software zur statistischen Auswertung von Besucherzugriffen. Piwik verwendet ebenfalls Cookies, die eine Analyse der Benutzung der Webseiten für uns ermöglichen. Ihre IP-Adresse wird sofort nach der Verarbeitung und vor deren Speicherung anonymisiert. Die durch den Cookie erzeugten Informationen (dazu gehört auch Ihre gekürzte und somit anonymisierte IP-Adresse) werden an unsere Server gesendet und dort gespeichert. Wir benutzen diese Informationen, um das Informationsangebot zu optimieren und um unsere Web-Präsenz auf ihre Bedürfnisse anzupassen.

Sie können sich hier entscheiden, ob in Ihrem Browser ein eindeutiger Webanalyse-Cookie abgelegt werden darf, um dem Betreiber der Webseite die Erfassung und Analyse verschiedener statistischer Daten zu ermöglichen.

Wenn Sie sich dagegen entscheiden möchten, klicken Sie den folgenden Link, um den Piwik-Deaktivierungs-Cookie in Ihrem Browser abzulegen.



Falls Sie alternativ eine DNT (Do-Not-Track) - Einstellung in Ihrem Web-Browser vornehmen, wird diese von der von uns betriebenen Piwik-Software ausgewertet und die Webtracking-Daten werden nicht gesammelt.

4. Schutz Ihrer Daten

Um Ihre Daten bspw. vor Manipulationen, Verlust und unbefugtem Zugriff durch Dritte zu schützen, setzen wir technische und organisatorische Maßnahmen ein. Zu diesen Maßnahmen gehören u.a. der Einsatz von Firewalls und von Antivirus-Programmen sowie manuelle Sicherheitsvorkehrungen. Unsere Sicherheitsmaßnahmen überprüfen und verbessern wir fortlaufend entsprechend des technologischen Fortschritts.

5. Aktuelle Version und Änderung dieser Datenschutzbestimmungen

Dies ist die Version 2 der Datenschutzbestimmungen für Leafletto.

Wir entwickeln Leafletto laufend weiter, um Ihnen einen immer besser werdenden Dienst zur Verfügung stellen zu können. Diese Datenschutzbestimmungen werden wir stets aktuell halten und entsprechend anpassen, wenn und soweit dies erforderlich werden sollte.

Über eventuelle Änderungen dieser Datenschutzbestimmungen werden wir Sie natürlich informieren. Dies werden wir sowohl mittels einer E-Mail an die uns von Ihnen mitgeteilte E-Mail-Adresse tun, als auch durch einen automatischen Hinweis bei Ihrem ersten Einloggen auf Leafletto nach einer erfolgten Aktualisierung dieser Datenschutzbestimmungen. Insofern darüber hinaus eine weitere Einwilligung von Ihnen zu unserem Umgang mit Ihren Daten erforderlich werden sollte, werden wir diese selbstverständlich von Ihnen einholen, bevor entsprechende Änderungen wirksam werden.

Sie können die aktuelle Version der Datenschutzbestimmungen für Leafletto jederzeit im Internet unter https://www.leafletto.de/common/datenschutz abrufen. Auch eventuelle ältere Versionen dieser Datenschutzbestimmungen halten wir unter dieser Adresse für Sie bereit.

6. Auskunft, Widerruf Ihrer Einwilligungen und Berichtigung, Sperrung oder Löschung Ihrer Daten

Sie können von uns Auskunft darüber verlangen, welche Daten wir über Sie gespeichert haben.

Einwilligungen in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten, die Sie uns gegenüber mit der Zustimmung zu diesen Datenschutzbestimmungen abgegeben haben, können Sie mit Wirkung für die Zukunft ganz oder teilweise widerrufen. Gleiches gilt für eventuelle spätere, weitergehende Einwilligungen in die Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten. Die Folge eines solchen Widerrufs kann sein, dass Sie Leafletto nicht mehr oder nur noch eingeschränkt nutzen können.

Sie können darüber hinaus auch jederzeit die Berichtigung unrichtiger Daten über Sie sowie die Sperrung bzw. Löschung Ihrer Daten von uns verlangen.

Die Sperrung bzw. Löschung Ihrer Daten können Sie durch das Löschen ihres Accounts auf Leafletto jederzeit auch selbst vornehmen: Bitte gehen Sie hierfür in Ihren Account, klicken auf den Link „Profil löschen“ und folgen den dortigen Anweisungen. Ihr Account – d.h. Ihre Profilseite und Ihre bei uns vorliegenden Daten – wird in diesem Fall automatisch gelöscht. Ihre Inhalte und Kommentare können Sie auch jederzeit selbst manuell löschen.

Ansonsten kontaktieren Sie uns bspw. per E-Mail unter info@leafletto.de, per Fax unter 0971.730 132 3 oder postalisch unter EM Zukunft GmbH, Erhardstraße 24, 97688 Bad Kissingen. Ggf. verlangen wir einen Nachweis Ihrer Identität, bevor wir Ihr Anliegen umsetzen. Dies dient dem Schutz Ihrer Daten vor Manipulation oder Löschung durch Dritte.

Falls und insoweit allerdings gesetzliche Aufbewahrungsrechte oder -pflichten bestehen, werden wir die entsprechenden Daten für eine weitere Verwendung sperren.

Sollten Sie Inhalte anderer Nutzer kommentiert haben, dann werden wir bei der Löschung Ihres Accounts Ihren Nutzernamen von diesen Kommentaren entfernen. Die Kommentare als solche werden nicht gelöscht. Vor Löschung Ihres Accounts haben Sie jedoch jederzeit die Möglichkeit, Ihre Kommentare selbst manuell zu löschen.

7. Verantwortliche Stelle, Datenschutzbeauftragter und Kontakt

Die hier im datenschutzrechtlichen Sinn „verantwortliche Stelle“ ist die EMZukunft GmbH. Umfassende Informationen über die EMZukunft GmbH wie bspw. Anschrift oder Handelsregisterdaten können Sie in unserem Impressum unter http://www.emzukunft.de/ abrufen.

Dort finden Sie auch Informationen zu dem von uns bestellten Datenschutzbeauftragten und dessen Kontaktdaten.

Sollten Sie Fragen zu diesen Datenschutzbestimmungen oder zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung Ihrer Daten durch uns haben, dann kontaktieren Sie uns per E-Mail unter info@emzukunft.de, per Fax unter 0971.730 132 3 oder postalisch unter EM Zukunft GmbH, Erhardstraße 24, 97688 Bad Kissingen.

Stand: Mai 2015

Bitte loggen Sie sich unter "www.leafletto.de" ein und bestätigen Sie die Datenschutzbestimmungen, vielen Dank.